art. meets. technique

Punkteaktionen

Ungeliebte Punkteaktionen

Neulich war unser Thema: Punkte sammeln! Da kommt jetzt noch ein Nachschlag! Aber nicht zu Bonusprogrammen. Das ist ja abgehandelt. Nein, es geht um andere Punkte. Solche die man insbesondere am Jahresende ganz leicht sammeln kann. Na, wer weiss es? Ich sag nur Flensburg. Jawohl, nicht nur die großen Konzerne tuen am Jahresende alles um Ihre Umsatzpläne zu erfüllen! Auch die Städte müssen Ihre Kassen füllen, vor allem da zu Zeiten der Finanz“nach“krise die Gewerbesteuern massiv ausbleiben.

Da kann es schonmal vorkommen, dass zu Beginn der Nachrichtensendungen der Radiosender, die Flitzer- Blitzer oder ähnliche Blitzerdurchsagen machen, am Anfang erwähnt wird, dass sich die nachfolgenden Sendungen um ca. 5 Minuten verschieben.

In der stressigen Weihnachtszeit ist es besonders angesagt an allen möglichen Orten Blitzer aufzustellen. Die Leute, auf dem Weg zum Weihnachtsshopping oder -feier oder so, haben es natürlich eilig. Somit ist es jetzt besonders lukrativ.

Also, wenn Ihr Euer Geld lieber in Weihnachtsgeschenke für die Lieben anstatt in Bußgeld investieren möchtet, IMMER SCHÖN VORSCHRIFTSMÄSSIG FAHREN!!!

bloggumne.de